Bericht im Detail

08.01.2017 Sonntag DLRG Mengede kauft eigenes Rettungsboot

Nach langer Suche ist es uns gelungen, ein sehr interessantes Angebot für ein Komplettpaket aus Boot, Motor und Trailer inklusive umfangreicher Ausstattung zu finden.

Nach einigen Vorgesprächen mit dem Verkäufer machten wir uns am Samstag den 07.01.2017 auf nach Mühlheim am Main, um uns das Boot vor Ort anzuschauen. Weiterhin testeten wir das Boot bei einer Probefahrt auf dem Main.

Alle Punkte zusammen genommen, also Preis / Optik / Fahrverhalten, führen bei unserem Vorstand zu dem Entschluss, dieses Motorboot für die OG Mengede anzuschaffen und wir nahmen es direkt mit nach Dortmund-Mengede.

Somit sind wir als Ortsgruppe nun um einiges flexibler, um auf kurzfristige Anfragen für Absicherungen von Wassersportveranstaltungen zu reagieren.

In den folgenden Tagen und Wochen müssen natürlich noch ein paar Änderungen und Ergänzungen vorgenommen werden. Dies sind die neue Folierung und Beschriftung, Anbau eines Gerätebügels zur Aufnahme von Beleuchtung und Blaulicht, Funk, etc.

Da wir ehrenamtlich arbeiten und unsere Tätigkeit ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge, Schwimmkurse und Spenden finanziert wird, sind Spenden für die Anschaffung der noch benötigten Ausrüstungsgegenstände sehr willkommen.

Von: Thomas Fahl

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Thomas Fahl:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden